Einladung des Bündnisses am 26.03. 19Uhr

Informationen – und Erfahrungsaustausch
Was tun gegen VONOVIA ?

Am 26.03. um 19Uhr
im Bürgerhaus Mettenhof
Vaasastr. 43a

Vonovia ist die größte Wohnungseigentümerin in Kiel. Gerade in Gaarden und Mettenhof besitzt Vonovia sehr viele Wohnungen. Die Mieten steigen, und viele Wohnungen werden von Vonovia nicht genügend gepflegt, oft ist der Service miserabel.
Nun plant Vonovia für rund 300 Wohnungen auch noch aufwändige Sanierungs-und Modernisierungsmaßnahmen . Danach werden die Mieten sehr viel höher sein und es können rund 8,-Euro kalt und 12,- Euro warm fällig werden. Das kann sich niemand mit geringem Einkommen oder Sozialgeldbezug leisten. Bei dieser Entwicklung drohen auch Zwangsumzüge.

Wir wollen gemeinsam über Vonovia Erfahrungen reden und uns überlegen, welche Möglichkeiten es gibt, sich gegen Missstände, Mieterhöhungen und mögliche Zwangsumzüge zu wehren.
Veranstaltung zu Vonovia Kiel Mettenhof

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.